Startseite

Frühling / Sommer 2018

Eine wilde Orchidee im Vorgarten

Februar und März 2018 waren noch winterlich kalt gewesen. Im April wurde es schlagartig sommerlich warm (Tabelle). Der Mai wurde von tropischen Wetterlagen beherscht und am 29. Mai gab es ein Starkregen-Unwetter über Gießen (Video), wie es "alle 100 Jahre vorkommt" (GAZ). Der Sommer 2018, der im April begann, entwickelte sich während der Hundstage zu einem extremen Hitzesommer (Tabelle) bis zum 9. August. Siehe auch: Wetter-Rückblicke, Klimatisches und ein Wikipedia-Artikel.


Am 26. Mai 2018 entdeckte ich auf der Wiese unseres Vorgartens eine Anacamptis pyramidalis, auch "Pyramiden-Hundswurz" genannt. Die Fotos unten zeigen zunächst die blühende Orchidee auf der Wiese und darunter die ausgedörrte Landschaft nördlich der Ronneburg Anfang September.


Blühende Orchidee am 26.5.2018:


Bitte anklicken, um die Originalgröße zu sehen. Die verblühte Orchidee am 21.6.2018 sehen Sie hier.

 

Ausgedörrte Landschaft nördlich der Ronneburg am 5.9.2018:


Bitte anklicken, um die Originalgröße zu sehen. Ein Bild mit 5-fachem Zoom sehen Sie hier.
Eine OSM-Karte mit Blickrichtung Büdingen-Hoherodskopf gibt es hier.

© 23. Juni 2018 (Upd. 7.9.2018) by Josef Gräf, Frühlung / Sommer 2018